Schlagwörter

, , , , , ,

Wie auch schon das Facepowder „Pink Buttercream“ brachte mir die liebe Ella von urban-cinderellas auch noch zwei Pro Longwear Pain Pots aus der Baking Beauties LE mit.

Insgesamt erschienen 5 Paint Pots in dieser LE. Da man ja nicht alle haben kann, habe ich mir, die für mich am schönsten rausgesucht. Also wechselten „Dangerous Cuvèe“ (Repromote, erschien bereits in der Cham Pale LE) und „Let’s Skate“ (Permanent) in meinen Besitz.

Die Paint Pots enthalten je 5g und haben 23 Euro gekostet.

IMG_6997„Dangerous Cuvèe“ ist wunderschönes Grau mit einem Einschlag von Braun und Lila. Finde ich sehr passend für zarte Smokey Eyes oder generell Smoky Looks. Die Textur ist sehr cremig und er lässt sich gut mit dem Finger auftragen.

IMG_6998„Lets Skate!“ ist ein helles Rosa welches leichte goldene Schimmerpartikel enthält. Ich fand ihn auf vielen Swatch-Fotos so toll da musste er mit. Ich stelle ihn mir wirklich sehr hübsch für das Highlighten des inneren Augenwinkels vor. Das werde ich aber austesten.

Generell machen sich die meisten Paint Pots auch sehr gut als Base für Puder-Lidschatten. Das hängt aber auch davon ab ob ihr ölige oder normale Augenlieder habt. Probiert einfach mal aus wie ihr mit cremigen Texturen am Auge zurecht kommt.

Nun möchte ich euch den Swatch ja nicht vorenthalten. Ein passender Look wird die Tage noch auf dem Blog zu sehen sein.

IMG_7000

links: Dangerous Curvèe , rechts: Let’s Skate!