Schlagwörter

, , , , , , ,

Der Mai…der Mai! Ein schlimmer Monat für alle Mac Fans. Gleich 3 (?) Limited Editions finden den Weg in die Stores….auch ich wurde schwach! Selten sprach mich sooo viel von Mac an wie in letzter Zeit. Da müssen mein Geldbeutel und ich dann leider durch. Nach dem riesen Einkauf gibts auch erstmal ein Kaufverbot. Sonst wird es einfach viiiiiiel zu viel.

Ich entschied mich online spontan für das Fashion Set „Ablaze“. Die anderen Sets waren auch toll, aber keins lächelte mich so an wie dieses.

IMG_6404

Ich entschied mich also den Lippenstift (3g, 19€), den Lipliner (1,45g, 15,50€) und den Gloss (4,8g, 17€) zu kaufen. Also das volle Programm.

IMG_6408 IMG_6406

Auf dem Blog von der lieben MacKarrie beschreibt sie „Ablaze“ ähnlich oder farblich am ehesten passend zu „Watch me Simmer“, was natürlich toll ist, denn „Watch me Simmer“ war ein limitierter Lippenstift und für alle die ihn nicht mehr bekommen haben ist der aktuell erhältliche „Ablaze“ eine tolle Alternative.

IMG_6410

Ich finde ihn recht schwer zu beschreiben. Es ist ein Leuchtendes Korall/Peach. Wirklich schwierig zu beschreiben und auch mit der Kamera schwer einzufangen. Er lässt sich sehr gut auftragen und er wirkt durch das Matte Finish besonders. Ich mag die Matte Finishes von Mac eigentlich sehr gerne. Bevorzugt aber für den Sommer, da meine Lippen im Winter einfach zu rau für Matte Lippenstifte sind und diese sich dann in die Lippenfältchen absetzen und Unebenheiten betonen.

Zum Abschluss zeige ich euch noch ein (ja ich weiss überbelichtetes) Tragefoto mit „Ablaze“. Bei meiner blassen Haut macht er sich wirklich Prima.

IMG_6446