Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Liebe Leserinnen!

Dies ist mein erster Beauty-Post für Ainas Blog. Nachdem ich auf meinem eigenen Blog aufgehört habe Make-up-Posts zu verfassen, bin ich froh, dass ich durch Aina doch noch eine Möglichkeit habe, die ein oder anderen Nagellacke, AMUs und Lippenstifte zu posten.

Und hier gibt es gleich zwei Neuerungen:

1.) Dies ist mein erster MAC-Lidschatten;
2.) Ich habe Augenbrauen! (bis vor drei Monaten waren sie extrem unvorteilhaft weggezupft)

Der Veluxe Pearl Eyeshadow Star Violet schimmert und lässt sich gut verblenden. Allerdings finde ich, dass man ihn schon dick auflegen muss, damit man den vollen Farbgenuss erleben kann. Es ist mir auch nur mit einem Schwammapplikator gelungen die Farbe zufriedenstellend aufzutragen. Die Ränder konnte ich dann gut mit einem buschigen Pinsel verblenden. Den Bereich über der Lidfalte habe ich mit einem dunklen Braun betont und die untere Wasserlinie habe ich mit einem Kajal hervorgehoben. Unter der Braue liebe ich helle Highlights. Das dunkle Rot-Violet passt sehr gut zu blauen Augen, da rot die Komplementärfarbe zu Blau ist (in der Make-up Schule gelernt).

Verwendet:

-MAC Veluxe Pearl Eyeshadow Star Violet
-Bobbi Brown Nr. 10 – Mahogany

Bis zum nächsten Mal.

Eure miringa83